Hier werden die Veröffentlichungen der Gemeinde dargestellt wie sie auch im Amtsblatt zu lesen sind.

Für eine Auflistung ALLER Veröffentlichungen aus dem Amtsblatt klicken Sie bitte HIER

"Gelbe Füße" in Frankenstein

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

Liebe Eltern, Liebe Kinder,

die Polizeiinspektion Kaiserslautern (Zentrale Prävention) hat in enger Zusammenarbeit mit unserer Schulleitung und den

Lehrerinnen der Grundschule Frankenstein sowie einiger Eltern, die Aktion „Geibe Füße“, auch mit Unterstützung der Ortsgemeinde umgesetzt.

Die „Gelben Füße“ - Markierungen, auf den Bürgersteigen, weisen den Schülern den sichersten Weg zur Schule und zurück zur Wohnung. Dort wo die gelben Füße zusammenstehen sollen die Schüler, vor der Uberquemng der Straße, besonders aufmerksam den Verkehr beachten. Gleichzeitig werden gegen Ende der Woche noch Plakate aufgestellt, die sowohl den Durchgangsverkehr als auch die Mitbürger auf diese wichtige Aktion hinweisen.

Mit dieser präventiven Arbeit sollen auch die Eltern angesprochen und ermutigt werden, dass die eigenen Kinder (auch Grundschüler) ihren Schulweg, nach entsprechender Sensibilisierung und anfänglicher Begleitung, alleine antreten. Die Gefahr durch Unfälle sinkt nachweislich wenn Kinder, geschult durch den täglichen Weg zur Schule, auch in ihrer Freizeit die Gefahren des Verkehrs erkennen und sich entsprechend der Verkehrssituation verhalten.

Bitte beachten Sie auch die entsprechenden Veröffentlichungen in der Tagespresse und informieren Sie sich gegebenenfalls in der Schule, bei der Gemeinde oder der Polizei über diese Aktion.

Ich danke der Schulieitung, den Lehrerinnen und den Eltern der Grundschule, sowie unserem Gemeindarbeiter und insbesondere auch Herrn Hauptkommissar Michael Krauß, sowie den Sponsoren der Aktion, für die unproblematische Zusammenarbeit und ihr persönliches Engagement, zum Schutze unserer Kinder!

 

Vielen Dank!

 

Ihr Eckhard Vogel, Ortsbürgermeister

 

Vielen Dank an Holger Knecht für die Bereitstellung der Fotos
Einen weiteren Bericht finden Sie hier

 

  • f01
  • f02
  • f03
  • f04
  • f06
  • f10