Hier werden die Veröffentlichungen der Gemeinde dargestellt wie sie auch im Amtsblatt zu lesen sind.

Für eine Auflistung ALLER Veröffentlichungen aus dem Amtsblatt klicken Sie bitte HIER

Rückblick Sommertag mit Ostermarkt

 

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

Seit weit über 100 Jahren feiert die Ortsgemeinde Frankenstein ihren Sommertag.

Diesmal durften die Jugendlichen der Geburtsjahrgänge 2001-2002, dieses Ereignis ausrichten. Mit „ Schtrie, Schtra, Stroh “ gingen sie von Haus zu Haus und folgten dem alten Haischebrauch. Nach der jeweils eingeworbenen Spende bedankten sich die Jugendlichen mit ihrem „Segen“ für das Haus: „Glück ins Haus- Glück ins Haus vun unne a biss owwe naus.“

Zeitgleich fand der gut besuchte Ostermarkt, diesmal unter der Organisation des
Elternbeirates des Kindergartens, statt.

Die Beschicker unseres Ostermarktes boten vielerlei österliche Geschenke an. Diese reichten vom Schokoladehasen bis zu Ostergestecken, vom Imkerhonig über Frottehasen bis zu Büchern, Bildern und mittelalterlicher Kleidung sowie Schmuck. So konnte jeder Besucher ein passendes Ostergeschenk erstehen.

Die gelungene Umrahmung des Ostermarktes fand mit tollen Aufführungen der Kinder der Grundschule Frankenstein, des Kindergartens Zwergenstube und den
„Pumuckln“ des TV- Frankenstein statt.

Fast schon am Ende des Ostermarktes wurde der Winter, unter großer Beteiligung der Bevölkerung, vor dem Bürgerhaus verbrannt.

Ich danke allen Mitwirkenden für die gelungene Veranstaltung und freue mich schon jetzt auf unsere nächstes Ortsfest.

Ihr

Eckhard Vogel

Ortsbürgermeister

ostermarkt 1 2016
Die Pumuckl bei ihrem Auftritt

ostermarkt 2 2016
Der Winter wird verbrannt