Wasserspielplatz

Der geplante Wasserspielplatz ist weiterhin ein Projekt, das die Ortsgemeinde Frankenstein verwirklichen möchte.

Wichtig bei diesem Projekt ist allerdings, zuvor die Zuständigkeiten zu klären. Hierbei geht es nicht bloß um das Aufstellen von sicheren Spielgeräten für die Kinder, sondern auch um ein dort fließendes Gewässer dritter Ordnung. Die Ortsgemeinde Frankenstein kann deshalb nicht ohne Weiteres einen Spielplatz errichten. Jene Fragen zur Zuständigkeit führen bei diesem Projekt unvermeidbar zu einer längeren Planungszeit.

Außerdem spielt für die Ortsgemeinde Frankenstein die Finanzierung des Spielplatzes eine große Rolle. Die Ortsgemeinde selbst kann ein solches Projekt aufgrund der finanziellen Situation nicht stemmen. Mit einer zugesagten Großspende von Privatpersonen kann allerdings ein großer Betrag bereits in das Wasserspielplatz-Projekt eingebracht werden. Voraussetzung hierfür ist allerdings, dass die noch zu erbringende Arbeitsleistung von freiwilligen Helfer*innen aus der Ortsgemeinde übernommen wird. Nur mit der Hilfe der Bürger*innen kann der Wasserspielplatz für unsere Kinder realisiert werden. Gelingt dieses gemeinsame Unterfangen, werden wir auf einen Spielplatz schauen können, den die Bürger*innen unseres Dorfes selbst initiiert und gestaltet haben. Gerne können sich insbesondere Eltern an die Ortsgemeinde wenden, wenn sie sich an der Verwirklichung dieses Projekts aktiv beteiligen und einbringen möchten.

Aktuelle Informationen über den Stand dieses Projekts finden sich zukünftig an dieser Stelle auf der Homepage der Ortsgemeinde Frankenstein.

nach oben